Was ich tun kann…

1. kostenloses Online-Angebot in Virus-Zeiten!

Getreu dem Motto „Frage nicht, was die Gemeinschaft für dich tun kann, frage, was du für die Gemeinschaft tun kannst“, möchte ich einen Beitrag dafür leisten, dass wir aus dieser harten Zeit als gestärkte Gesellschaft hervorgehen. 

Meine eigentliche Arbeit – die Beratung und Begleitung von Unternehmen auf dem Weg zu effektiven Wir-Kulturen – lebt von Präsenz und Begleitung und ist daher momentan nicht möglich. Somit bin ich jetzt im Homeoffice. 

Ich gehe für diese Zeit BACK TO ROOTS und unterbreite einer Gruppe von Menschen ein kostenloses Beratungsangebot, die gerade eine hohe Belastung zu tragen hat: Eltern bzw. Familien! 

Die viele Zeit auf engem Raum und die wenigen Sozialkontakte können sehr anstrengend sein. Zum Thema Autorität, Beziehung und Ausstieg aus Machtkämpfen möchte ich Ihnen gerne kostenlos Coaching und Beratung anbieten. 

Konkret: Wenn es bei Ihnen schwierig wird, es eskaliert ist oder es zu eskalieren droht, dann biete ich Ihnen Folgendes an: 

  1. Schicken Sie mir eine Email mit lediglich einer Terminanfrage und möglichen Zeitfenstern. 
  2. Wir verabreden einen Beratungstermin auf Skype, Zoom.us oder Jitsi. 
  3. Wir nutzen eine dieser Plattformen für eine kostenlose Beratung. 

Melden Sie sich gerne und vor allem: Bleiben Sie gesund!